Über

Hallo,

Den „Seitenzeiten.blog“ habe ich ursprünglich als reinen Rezensionsblog für Bücher ins Leben gerufen. Doch so bunt wie mein Geschmack für Literatur zeigen sich auch meine Hobbys und Interessen. Während ich im Winter recht viel lese und damit den Blog füttern kann, sieht es in den Sommermonaten ganz anders aus. Mit den Jahreszeiten ändern sich auch die Hobbys.

Daher habe ich diesen Blog thematisch etwas verändert. Neben den Buchrezensionen die doch recht statisch und „streng“ rüberkommen gibt es seit August 2019 einige andere Themenbereiche, denen ich mich widmen möchte.

Unterwegs: Ist es draußen schön, versuche ich doch so viel wie möglich unterwegs zu sein. Ob mit Hund oder Rad. Die Natur ist eines meiner Hobbys und der rücksichtsvolle Umgang mit ihr ein ebenso großes Anliegen. In der Kategorie unterwegs berichte ich über Situationen und Momente, die mir „Unterwegs“ aufgefallen sind.

Fahrrad: Das Fahrrad ist seit diesem Jahr mein wichtigstes Verkehrsmittel. Seit ich meinen Außendienstjob an den Nagel gehangen habe besitze ich gar keinen PKW mehr. Nicht nur der tägliche Weg zur Arbeit, auch die meisten Einkäufe und kurzen Wege in die Stadt werden mit dem Fahrrad erledigt. In der Kategorie Fahrrad erfährst Du mehr darüber.

Projekt 1,1: Hier empfiehlt es sich, einen Blick auf die Projekt 1,1 Seite zu werfen. Die Reduzierung des Konsums und damit der Reduzierung von Ressourcenverschwendung liegt mir persönlich sehr am Herzen. In dieser Kategorie möchte ich Tipps und meine eigenen Erfahrungen teilen.